In ihre liebevoll reataurierte Braunschweiger Kemenate laden Silke und Dierk Grundmann alle Ringelnatz-Enthusiasten am Freitag, den 20. April 2018 zu einem unterhaltsamen musikalisch-literarischen Abend mit dem Berliner trio ringelnatz ein. Die Musik, kongenial zwischen Gedichte und Texte gemischt, macht das Klavier (bedient von Heidemarie Wiesner), die Bratsche und die Geige (gestrichen von Waltraut Elvers). Die Gedichte spricht Detlef Seydel. Beginn ist 20 Uhr.

Bringt der Gast 10 € mit – es ist nicht zu fassen – wird er höflich eingelassen.